.

Gemeinsames Singen von Grundschülern und Senioren

Viel dankbaren Applaus von den Zuhörern ernteten die Kinder des Chores der Grund- und Mittelschule Wolframs-Eschenbach für Ihren Auftritt anlässlich des Seniorennachmittages im Seniorenheim der Parzivalstadt.

Unter Federführung von Sigrid Kraft hatten die Schüler wochenlang geprobt und ihre Texte „gepaukt“, so dass sie einen ganzen Strauß Lieder, die vielen der älteren Anwesenden aus Ihrer Kindheit und Jugend bestens bekannt waren, als musikalisches Geschenk mitbringen konnten.

Das gemeinsame Singen über Generationen hinweg war für nicht Wenige ein bewegendes und ergreifendes Erlebnis und hat in Wolframs-Eschenbach mittlerweile jahrelange Tradition.