Erster Schultag 2018

Auch dieses Jahr wieder beging eine neue Generation Schüler mit viel Herzklopfen den großen Schritt ins Schülerdasein. Musikalisch begleitet vom Kindergartenchor, begaben sich unsere 23 neuen ABC-Schützen im von Münsterpfarrer Scherzer geleiteten Gottesdienst symbolisch in die Hände der Schule. An dieser bot ein Spalier aus über 200 Mittel- und Grundschülern Eltern und Schulanfängern einen unvergesslichen Empfang, an dessen Ende die „Paten“, die „großen“ Schüler aus der 2. Jahrgangsstufe, ihre „Patenkinder“ in Empfang nahmen. Während die Erstklässler gespannt den ersten Minuten Unterricht bei Frau Kraft folgten, stellte Schulleiter Dr. Hruschka den Eltern Schule und Schulprofil vor. Ein abschließender Imbiss, kredenzt von der Schülerfirma unter der Leitung von Eva Zintl, und das obligatorische Klassenfoto rundeten den ersten Schultag ab. Unseren „Neuzugängen“ wünschen wir viel Freude und Erfolg in der Schule sowie einen guten Start in diesen neuen und wichtigen Lebensabschnitt!